Mareike Gloeckner

Lehrerin für Englisch und Spanisch/Koordinatorin für Digitalisierung Anna-Freud-Schule /Referentin und Schulberaterin bei Regionale Fortbildung Berlin im AK Digitalisierung
Anna-Freud-Schule

Nominated in the Category: Sheroes

MIT WELCHEM DIGITALPROJEKT WILLST DU DICH IN DIESER KATEGORIE BEWERBEN?

Ab dem Schuljahr 2020/21 werde ich an unserer beruflichen Schule in der 11. Klasse des Beruflichen Gymnasiums Medienscouts ausbilden. Wir sind damit die erste berufliche Schule in Berlin, die die Ausbildung konzeptionell durchführt. Wir kooperieren mit vielen Experten aus verschiedenen Digitalbereichen, z.B. Chaos macht Schule, Prävention 2.0, Open Knowledge Foundation, EduLab, Regionale Fortbildung Berlin, Polizei Berlin. Unser Anliegen ist, dass die Schüler*innen verschiedene Facetten der Digitalisierung kennenlernen und eine Bandbreite an Berufsgruppen, die mit dem Thema zu tun haben. Ziel ist es, dass die Schüler*innen während der Ausbildung die eigene Medienkompetenz aufbauen und vertiefen und anschließend ihr Wissen im Sinne von "peer-to-peer" an ihre Mitschüler in Form von Projekten, Informationstagen und als Ansprechpartner weitergeben.

How does digitization shape your/her career?

Digitalisierung ermöglicht es mir meine Vision von Schule und Unterricht umzusetzen: kreativ, kommunikativ, grenzensprengend. Ich bin Teil einer Community, die Schule umgestaltet und in neue Strukturen und Themen führt. Digitalisierung ist für mich Entfaltung meiner Ideen.

What makes you/her a digital female leader?

Ich trete für meine Überzeugung ein, überdenke Ideen gerne gemeinsam mit anderen und optimiere sie. Ich inspiriere und motiviere meine Kollegen*innen, mutig zu sein, in den Austausch miteinander zu treten und Spaß am Ausprobieren und Erforschen zu haben.

What does leadership mean to you/her?

Gute Führung fördert und fordert die Stärken ihrer Mitarbeiter und weiß wann sie sich zurücknimmt und wann sie unterstützt.