Verena Pausder

Vorständin
Digitale Bildung für Alle e.V.

Nominated in the Category: Education

MIT WELCHEM DIGITALPROJEKT WILLST DU DICH IN DIESER KATEGORIE BEWERBEN?

Mit dem bundesweiten Schulhackathon #wirfürschule (www.wirfuerschule.de), den sie im Sommer 2020 initiiert hat. Über 6000 Teilnehmer*innen haben daran teilgenommen und mit über 200 ehrenamtlichen Helfer*innen war es der größte Bildungshackathon, den es in Deutschland je gab. Schulleiter*innen, Eltern, Lehrer*innen und Schüler*innen haben 1 Woche zusammen die Schule von morgen neu gedacht und gestaltet und die 15 Gewinnerprojekte befinden sich jetzt in der Umsetzung, um bereits zum Schuljahr 20/21 einsatzbereit zu sein. Das BMBF, die KMK und die Staatsministerin Dorothee Bär haben die Schirmherrschaft des Hackathon übernommen.

How does digitization shape your/her career?

Kindern chancengleichen Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen ist in Verena Pausders Augen eine der Kernvoraussetzungen für die Zukunftsfähigkeit von Deutschland. Dafür hat sie 2017 den Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet.
Durch die Gründung von Fox & Sheep in 2012 und den Aufbau der HABA Digitalwerkstätten in 2016 hat sie eine große Leidenschaft für das Thema digitale Bildung für Kinder entwickelt.
Im Gegensatz zu uns Erwachsenen, die wir die digitale Welt bewusst betreten oder uns von ihr abgrenzen, macht das für sie bei Kindern keinen Unterschied. Ob analoges oder digitales Werkzeug – sie spielen, sie basteln, sie erzählen Geschichten. Neugierig, unbeschwert und ohne Scheu.
Darüber hinaus engagiert sie sich ehrenamtlich für das Thema Bildung im Innovation Council der Digitalstaatsministerin Dorothee Bär und ist im Hochschulrat der CODE in Berlin. Im Sommer 2020 hat sie den großen Schulhackathon #wirfürschule initiiert.

What makes you/her a digital female leader?

Verena Pausder geht voran, denkt vor, inspiriert, ist mutig, offen und klar. Sie versteckt sich nicht hinter der Meinung anderer, sondern nennt die Dinge beim Namen und macht statt nur zu meckern. Sie versteht ihre Rolle als Influencerin in den Sozialen Medien derart, dass sie Menschen dazu motiviert, Haltung auch Handlung folgen zu lassen. Sie engagiert sich ehrenamtlich für gesellschaftspolitische Themen und übernimmt Verantwortung statt nach dem Staat zu rufen. Sie ist für viele Menschen, gerade auch junge Frauen, ein großes Vorbild.

What does leadership mean to you/her?

Führung ist für sie menschliche Führung. Sie ist nah, authentisch und echt und nimmt die Mitarbeiter*innen mit und bezieht sie in ihren Gedankenprozess mit ein. Sie führt mit Empathie, Leidenschaft und Überzeugungskraft und gibt ihren Mitarbeiter*innen einen großen Vertrauensvorschuss und viel Entscheidungsfreiheit.